Suche Hilfe für ein kurzes, persönliches retro RPG

Antwort erstellen


Diese Frage dient dazu, automatische Eingaben zu erkennen und zu unterbinden.
Smilies
:D :) ;) :( :o :shock: :? 8-) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen: :geek: :ugeek: :Engel1: ^^ :Blume: :Joggen: :Kuss: :Engel2:
Mehr Smilies anzeigen
BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet
Die letzten Beiträge des Themas
   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: Suche Hilfe für ein kurzes, persönliches retro RPG

Re: Suche Hilfe für ein kurzes, persönliches retro RPG

Beitrag von animeloverxX93 » 17. September 2016 14:25

yami hat geschrieben:er hat nie was für sie getan ? abgesehen vom forum ? manchmal kann man auch Sachen machen ohne was zurück zu erwarten


Ein Forum, was er bewusst in andere, persönliche Bahnen lenken will, was er nach eigenem Ermessen zensiert (Posts bleiben erhalten, aber bestimmte Thematiken werden bewusst von diesem Forum entfremdet) und Themen, die null mit Visual Novels zu tun haben, erfüllt nicht die vorgegebene Funktion; folglich hat er nie etwas produktives für dieses Forum getan, außer vielleicht ganz am Anfang, wo wenigstens noch nichts zensiert wurde und unpassende Themen in ebenso unpassenden Unterkategorien gepostet wurden.

Nur weil man etwas kann heißt das nicht, dass man es muss.
Altruistisches Denken ist keine Stärke DerTors, warum sollten andere es ihm dann nicht gleich tun und ihm den Mittelfinger direkt in's Gesicht zeigen?


yami hat geschrieben:warum du deine zeit und mühe investieren ? so blöd das auch klingt aber das hast du schon in dem du seine frage beantwortet hast.


Es ist nicht wirklich Mühe einen Kommentar, welcher mich nicht länger als 2 Minuten meiner Zeit gekostet hat, abzutippen, wenn ich zu diesem Zeitpunkt bereits eh schon hier eingeloggt war.
Die Zeit, welche ich in diesen Kommentar investierte, sollte DerTor erklären warum ich nicht gewillt bin irgendwas für ihn ohne Gegenleistung zu tun - nicht nach der ganzen Vorgeschichte mit ihm, und jetzt nach dieser lächerlichen Aktion mit dem IP-Bann erst recht nicht.
Folglich habe ich meine Zeit nicht in DerTor, sondern einen geschriebenen Kommentar investiert - würde ich sein RPG Maker-Spiel programmieren ohne dies entgeldlich (sprich, als eine Art ''Job'') zu machen nur um ihm einen Gefallen tun zu wollen, DANN würde ich Zeit und Mühe in ihn investieren.
So dämlich ist hier allerdings keiner. :mrgreen:


yami hat geschrieben:korrigiere mich wenn ich falsch liege aber du kannst auch Visual Novels vorschlagen oder ? wenn dieß der fall ist mach es doch mal (wenn du das nicht schon getan hast).


Dein Wunsch sei mir Befehl, Goshujin-sama.
Dafür brauche ich aber deine Hilfe, denn wenn der Zauberspruch nicht klappt müssen wir es noch einmal probieren.
Also, bitte sprich mir nach:












Moe Moe Kyun~ :Blume:








*plopp*

http://forum.no-neets.de/viewtopic.php?f=6&t=839

*plopp*

http://forum.no-neets.de/viewtopic.php?f=6&t=836


Super gemacht Yami, ohne deine Hilfe hätte ich das nicht geschafft. :lol:



Meinen Sarkasmus jetzt mal beiseite gelassen, ich würde schon behaupten, dass die Threads, die ich damals eröffnete, wenigstens Bezug zur Materie haben und sich zumindest auf die Thematik des Forums beschränken, und nicht auf Off-topic-Shit der hier nichts zu suchen hat, da er ''Visual Novels'' verdrängt, und durch ''RPG Maker'', ''My little Pony'' und ''Nami Otaku'' ersetzt.

Re: Suche Hilfe für ein kurzes, persönliches retro RPG

Beitrag von Isacz » 30. August 2016 22:54

yami hat geschrieben:
Isacz hat geschrieben:Unabhängig davon verstehe ich nicht, warum ich dir helfen sollte, nach all den Sachen.


ein einfaches nein hätte auch gereicht.


Vermutlich. Man verzeihe mir, wenn ich davon gebrandmarkt bin, damals abgelehnt worden zu sein und heute nach Hilfe gefragt zu werden.
Ich hoffe eigentlich nur darauf zu erfahren, welche alten Hasen außer mir hier noch seien.

Re: Suche Hilfe für ein kurzes, persönliches retro RPG

Beitrag von yami » 27. August 2016 20:26

animeloverxX93 hat geschrieben:Bettelst du gerade echt Leute, die du die ganze Zeit mit Füßen getreten hast, an, dass sie dir helfen sollen?
Warum sollten sie?
Hast ja nie etwas für sie getan... :roll:

Ich kenne zwar jemanden, der dir helfen könnte, aber warum sollte ich meine Zeit und Mühe in dich investieren?

er hat nie was für sie getan ? abgesehen vom forum ? manchmal kann man auch Sachen machen ohne was zurück zu erwarten

warum du deine zeit und mühe investieren ? so blöd das auch klingt aber das hast du schon in dem du seine frage beantwortet hast.


animeloverxX93 hat geschrieben:Wie wäre es mal zur Abwechslung mit Threads zu Visual Novels, anstatt einem Haufen halbherzig gestarteter Projekte deinerseits, welche eh nie aus den Kinderschuhen herauswachsen?


korrigiere mich wenn ich falsch liege aber du kannst auch Visual Novels vorschlagen oder ? wenn dieß der fall ist mach es doch mal (wenn du das nicht schon getan hast).


Isacz hat geschrieben:Unabhängig davon verstehe ich nicht, warum ich dir helfen sollte, nach all den Sachen.


ein einfaches nein hätte auch gereicht.

Re: Suche Hilfe für ein kurzes, persönliches retro RPG

Beitrag von Isacz » 22. August 2016 23:00

Von wem redest du eigentlich immer mit "alten Hasen"? Hier ist niemand von früher. Nicht Kuma, nicht Yukari, nicht デニス. Außer mir ist niemand von der alten Besatzung über. Und auch ich schaue nur rein, wenn jemand privat an mich eine Frage richtet.
Unabhängig davon verstehe ich nicht, warum ich dir helfen sollte, nach all den Sachen.

Re: Suche Hilfe für ein kurzes, persönliches retro RPG

Beitrag von animeloverxX93 » 22. August 2016 20:22

Bettelst du gerade echt Leute, die du die ganze Zeit mit Füßen getreten hast, an, dass sie dir helfen sollen?
Warum sollten sie?
Hast ja nie etwas für sie getan... :roll:

Ich kenne zwar jemanden, der dir helfen könnte, aber warum sollte ich meine Zeit und Mühe in dich investieren?
Bin mir sicher, dass "die alten Hasen von damals" ähnliches denken werden.
Wie wäre es mal zur Abwechslung mit Threads zu Visual Novels, anstatt einem Haufen halbherzig gestarteter Projekte deinerseits, welche eh nie aus den Kinderschuhen herauswachsen?

Suche Hilfe für ein kurzes, persönliches retro RPG

Beitrag von Der Tor » 22. August 2016 20:10

Ich wollte das folgende auch noch kurz hier erwähnen. Ich weiß manche der alten Hasen die hier zumindest noch lurken, kennen sich mit RPGs und/oder dem RPG Maker aus. Ich brauche Hilfe beim erstellen eines sehr kurzen, sehr persönlichen RPGs im retro Stil.
Falls mir da jemand helfen kann wäre super (und ich würde euch auch dafür bezahlen). Es wirklich nur eine sehr kurze Sache (soll eine Art ungewöhnliches, personalisiertes Geschenk werden).

Nach oben

cron