Mamono wars (v021)

Antwort erstellen


Diese Frage dient dazu, automatische Eingaben zu erkennen und zu unterbinden.
Smilies
:D :) ;) :( :o :shock: :? 8-) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen: :geek: :ugeek: :Engel1: ^^ :Blume: :Joggen: :Kuss: :Engel2:
Mehr Smilies anzeigen
BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet
Die letzten Beiträge des Themas
   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: Mamono wars (v021)

Re: Mamono wars (v021)

Beitrag von Kerny » 28. Mai 2015 13:19

Manus hat geschrieben:Ich habe die Steuerung auf die Maus gelegt - jetzt klappt es.
Die Tastatur wird eben nicht annerkannt. Aber sonst funktioniert sie wunderbar - auch bei sämtlichen Windowsprogrammen geht sie sonst immer.
Aber jetzt kann ich endlich dein Spiel weiterspielen, was sehr gut ist. Ich denke es ist auf jeden Fall würdig ins Wiki aufgenommen zu werden.

Nur jetzt halt wieder die Frage, sollen alle Cell Shock Spiele rein oder nur Kapitel 5?



Wenn dann bitte alle , da ja niemand sonst weis wie es dazu gekommen ist das du auf einmal in der krankenabteilung am start des spieles bist und wo die chars herkommen.

Re: Mamono wars (v021)

Beitrag von Manus » 28. Mai 2015 11:20

Ich habe die Steuerung auf die Maus gelegt - jetzt klappt es.
Die Tastatur wird eben nicht annerkannt. Aber sonst funktioniert sie wunderbar - auch bei sämtlichen Windowsprogrammen geht sie sonst immer.
Aber jetzt kann ich endlich dein Spiel weiterspielen, was sehr gut ist. Ich denke es ist auf jeden Fall würdig ins Wiki aufgenommen zu werden.

Nur jetzt halt wieder die Frage, sollen alle Cell Shock Spiele rein oder nur Kapitel 5?

Re: Mamono wars (v021)

Beitrag von Manus » 28. Mai 2015 11:10

Also die oben genanten sätze siehst du ja noch oder?


Ja

Danach sollte die UI verschwinden und man kann sich frei bewegen.


Ja, bis auf das ich eben nur hoch und runter schauen kann, aber nicht laufen kann.

Versuche mal bitte die tasten F oder das mausrad zu probiern ob des irgendwas macht.


Bei F passiert nix (ich sag ja das Problem ist dass die Tastatur irgendwie nicht annerkannt wird oder so).
Beim Mausrad kommt ein Menü - aber ohne Text.

Das mit den Savegames klapppt zwar wunderbar, aber ich kann immer noch nicht laufen. Wie gesagt ich glaube das Problem ist das dass Keyboard nicht geht (liegt aber nicht an mir). Ich versuch mal ob ich die Tasten so belegen kann das man es mit der Maus steuern kann.

Re: Mamono wars (v021)

Beitrag von Kerny » 27. Mai 2015 22:08

story_hashtable["NameText"] = "John";
story_hashtable["MainText"] = "No.. this isnt true.The last thing i know is lying in the emergency room in the crew quarters.";

story_hashtable["NameText"] = "Artificial voice";
story_hashtable["MainText"] = "Connecting client NR 002";


story_hashtable["NameText"] = "Artificial voice";
story_hashtable["MainText"] = "Welcome client nr 002";


Ach nun hab ich doch reingeguckt...
Also die oben genanten sätze siehst du ja noch oder?
Danach sollte die UI verschwinden und man kann sich frei bewegen.

Versuche mal bitte die tasten F oder das mausrad zu probiern ob des irgendwas macht.

Falls alles nichts hilft Hier zwei savegame dateien kurz danach.
Verpasst haßt du nicht viel , höchstens 3 minuten lesen beim ersten und 8 minuten beim zweiten.
How to use :
1. die beiden dateien in den gleichen ordner wie die .exe kopierenm
2. spiel starten und dann müßten dich 2 savegame buttons begrüßen rechts am rand
(wenn er sie nicht laden kann dann fehlt etwas sehr sehr wichtiges, nur weis ich nicht was :)

http://pictures.3dnovels.org/SavegamesCS5.zip

Re: Mamono wars (v021)

Beitrag von Kerny » 27. Mai 2015 22:02

Manus hat geschrieben:
Mh.. Frage mich ob das Linux ist im hintergrund.
Geht aber net in linux , hab es ja nur für Windoof kompiliert.


Natürlich laufen .EXE Programme nicht unter Linux. Wie auch? Daher benutze ich natürlich natürlich WINE was so tut als wäre es Windoof XP. Wobei "WINE natürlich kein Emulator ist" LOL :lol:

Und wie du siehst funktioniert es an sich wunderbar, nur komm ich eben an der Stelle nicht weiter. Ich habe es auch unter "echtem" Windows XP probiert und da war das gleiche Problem.


Mh... stark merkwürdig. Müßte ich mal in den code gucken was an der stelle passiert.

Ich hab das spiel nur auf meinem rechner probiert mit win 7 64 bit. Kann sein das dir eine bestimmte methode einer klasse fehlt.
Bist der erste der solch probleme hatt O.o (sonst mekkern die meisten das sie es nicht spielen könnne wegen DX9)
Das muss ich aber morgen machen , jetzt muss ich ins bettchen =)

Aber die story davor scheint ja zu laufen bzw du siehst sie oder?

Re: Mamono wars (v021)

Beitrag von Manus » 27. Mai 2015 21:03

Mh.. Frage mich ob das Linux ist im hintergrund.
Geht aber net in linux , hab es ja nur für Windoof kompiliert.


Natürlich laufen .EXE Programme nicht unter Linux. Wie auch? Daher benutze ich natürlich natürlich WINE was so tut als wäre es Windoof XP. Wobei "WINE natürlich kein Emulator ist" LOL :lol:

Und wie du siehst funktioniert es an sich wunderbar, nur komm ich eben an der Stelle nicht weiter. Ich habe es auch unter "echtem" Windows XP probiert und da war das gleiche Problem.

Re: Mamono wars (v021)

Beitrag von Kerny » 27. Mai 2015 20:42

Manus hat geschrieben:Okay, im Anhang ist ein Screenshot.

Das ist die Szene an der ich stecken bleibe und nicht weiter komme.
Ich clicke und drücke STRG, aber nix passiert und es geht halt nicht weiter. Alles andere scheint zu funktionieren.
Der Screenshot ist jetzt als ich es im Fenstermodus laufen hab. Aber im Vollbildmodus ist es genauso. Ich hab auch verschiedene Auflösungen probiert.



Mh.. Frage mich ob das Linux ist im hintergrund.
Geht aber net in linux , hab es ja nur für Windoof kompiliert.

Also ich hab des nochmal runtergeladen das spiel (obwohl ich die IDE und auch die release version auch so dahabe) und habs mal versucht.
Ich kann mich bewegen mit WASD, springen ect. an diesem punkt. (an den punkt mussu einfach zu Shodan laufen)

Versuche mal bitte das spiel neuzustarten und gleich wenn du das UI zum klicken siehst Strg zu drücken + gedrückt halten, vileicht hilft das ja.

Re: Mamono wars (v021)

Beitrag von Manus » 27. Mai 2015 17:00

Okay, im Anhang ist ein Screenshot.

Das ist die Szene an der ich stecken bleibe und nicht weiter komme.
Ich clicke und drücke STRG, aber nix passiert und es geht halt nicht weiter. Alles andere scheint zu funktionieren.
Der Screenshot ist jetzt als ich es im Fenstermodus laufen hab. Aber im Vollbildmodus ist es genauso. Ich hab auch verschiedene Auflösungen probiert.
Dateianhänge
Screenshotfrom2015-05-27.jpg
Screenshotfrom2015-05-27.jpg (504.81 KiB) 4622-mal betrachtet

Re: Mamono wars (v021)

Beitrag von Kerny » 27. Mai 2015 16:11

Manus hat geschrieben:
Bei welcher stelle genau im spiel kannst du nicht laufen bzw. was hast du vorher gemacht?
Vileicht hast du ein bug gefunden xD



Es geht gleich schon von Anfang an nicht.
Keine Tasten auf meinem Keyboard scheinen zu gehen. Nur die Maus - aber mit der komm ich nicht nach vorne )-:
Ich weiß nicht woran es liegt und sonst funktioniert alles. Hatte jemand ähnliche Probleme, oder bin es nur ich?


Siehst du wo du bist oder ist alles schwarz?
Ganz am anfang muss man ein bisschen mit der maus klicken oder mal Strg drücken , dann kommt das GUI.
Vileicht hast du auch ausversehen das mausrad benutzt oder F gedrückt. kann an vielem liegen. Ein screenshot wäre supi.

Re: Mamono wars (v021)

Beitrag von Manus » 27. Mai 2015 14:37

Bei welcher stelle genau im spiel kannst du nicht laufen bzw. was hast du vorher gemacht?
Vileicht hast du ein bug gefunden xD



Es geht gleich schon von Anfang an nicht.
Keine Tasten auf meinem Keyboard scheinen zu gehen. Nur die Maus - aber mit der komm ich nicht nach vorne )-:
Ich weiß nicht woran es liegt und sonst funktioniert alles. Hatte jemand ähnliche Probleme, oder bin es nur ich?

Nach oben