Idee für Manga/ Anime

Manga verwandte Projekte zum mitmachen

Idee für Manga/ Anime

Beitragvon maxxoo » 15. Juli 2010 12:51

Ich hab in mir in letzter Zeit mal eine Geschichte überlegt für einen Naime / Manga ich würde gerne mal höhren was ihr dazu sagt.
Devils Contract:
Es geht um einen Jungen (17 Jahre) aus Japan
Er hat eine Freundin (16 Jahre) sie sind seit ihrer Kindheit beste Freunde und seit 2 Jahren ein verlobtes Paar
Sie leben in verschiedenen Familien die sich auf den Tot nicht abkönnen (jaja Romeo und Julia)
Jedenfals treffen sie sich im geheimen
Eines Tages nach einem treffen bei dem Der hautcharakter ihr einen heirats antrag stellt und sie freudig annimt
gerät er auf dem nachhause weg in einen tötlichen Unfall
nun steht er vor der Himmelsforte und versucht den Hüter verzweifelt dazu zuüberreden ihm eine 2 chance zu gewähren.
Dieser verwehrt ihm diese jedoch. Das bewegt Y (hauptcharakter) dazu ihn mit gewalt dazu zu zwingen.
Dieser wirft ihn kurzerhand in die Hölle wo er nun vom Teufel (frau) begrüßt wird.
Hintergrund der Teufel: Ein Teufel lebt 10.000 jahre nach abblauf stirbt dieser bis dahin ist er dazu gezwungen einen Vertrehter
mit starken innerlichen Fähigkeiten zu finden sonst wird der Teufel im eigenen Fegefeuer enden.
Der Teufell erkennt die starke dunkle seite in Y. und bietet ihm einen Handel an. Sie schickt ihn zurück zur Erde wenn er dafür einen Vertrag unterschreibt.
Mit diesem Vertrag erklärt sich Y dazu dem Teufel zu helfen muss und geflohene seelen zu töten. der teufel "aktiviert" die in ihm verborgenen Fähigkeiten (welche Y nach jedem kapitel mehr erlangt)
Zurück auf der Erde muss Y sehen dass inzwischen 1 Jahr vergangen ist. Er will so schnell wiemöglich zurück zu seiner verlobten.
Jedoch hat diese aus Trauer den freitot begangen. Y versucht den Teufel zu kontaktieren. Diese erscheint ihm dann. Er schließt mit ihr einen weiteren Vertrag ab dass er sie ablösen wird als Teufel wenn ihre Zeit gekommen ist. Im gegenzug verspricht sie ihm seine Frendin wiederzubeleben.
Sie ist nun wieder am leben und alles scheint als wäre nie etwas passiert. nach 2 Wochen bekommt. Y besuch von 4 Weiblichen Dämonen die vom Teufel gesendet wurden um ihm zu helfen. Jeder dieser Dämonen besitzt eine Fähigkeit die zur Jagt unentbehrlich ist.
Ein weiterer Absatz des Vertrages ist dass Y monatlich 10 Seelen von normalen Menschen aufnehmen muss um zu überleben.
Und er darf niemandem verraten dass er der Vetreter Satans auf erden ist. Da Gott das nicht einfach alles zulässt sendet er "engel" auf die erde um den Aufstiegs Satans zu verhindern. Somit gibt es schon 2 wichtiege Feinde für Y Engel und Entflohene Seelen.

Es ist eine Action geschichte der anderen Art da sie einen Antihelden hat und nicht immer hurra ich rette die welt ich bin gott...
Liebt mich alle......
soweit erstmal zur Idee.
maxxoo
hat etwas Freizeit
 
Beiträge: 16
Registriert: 14. Juli 2010 12:50
Wohnort: Rostock

Re: Idee für Manga/ Anime

Beitragvon Novator » 15. Juli 2010 14:35

Die Story gefällt mir sehr gut, gerade weil es mal was ganz anderes werden könnte als die üblichen Vns. Die Idee ist gut, das Grundgerüst steht also schon mal, dann hängt jetzt alles von der Umsetzung ab. ;)

Ach so soll es überhaupt eine VN werden? Schließlich hast du ja Anime/Manga erwähnt? ^^
Bild
So treibt das Bedürfnis der Gesellschaft, aus der Leere und Monotonie des eigenen Innern entsprungen, die Menschen zueinander, aber ihre vielen widerwärtigen Eigenschaften und unerträglichen Fehler stoßen sie wieder voneinander ab.
Benutzeravatar
Novator
Spam-Killer nach Samurai-Codex
 
Beiträge: 205
Registriert: 21. Mai 2010 15:48
Wohnort: Walhalla

Re: Idee für Manga/ Anime

Beitragvon Der Tor » 15. Juli 2010 15:34

Ja also ich kann mich Novator nur anschließen... es ist zwar bisher wohl nur so eine Idee von dir, aber es ist ist doch wenigstens mal eine interessante Idee, aus der man wenn man bereit ist viel Mühe und Liebe reinzustecken durchaus was interessantes machen könnte. Und ich bin auch Novators Meinung das man auch gut eine Visual Novel oder eine Kinetic Novel draus machen kann. Aber wenn du lieber Mangas zeichnest dann geht es natürlich auch als Manga.

Also wenn du selbst zeichnen kannst und es als Manga machen willst, nur zu. Wenn du nicht zeichnen kannst würde ich dir raten es nicht als Manga sondern eher als Kinetic Novel zu machen. Weil bei einer Visual Novel muss man nichts soviel zeichnen wie bei einem Manga und bei einer Visual novel reicht es wenn du dir hier ein kleines Team zusammen trommelst und jemand dann halt ein paar Zeichnungen macht.

Ich hab bei meinem Manga auch erst gedacht: "ach das wird schon klappen, ich schreib die Story und das Mädel da macht die Zeichnungen". Denkste... bald hatte das Mäddel keinen Bock mehr und ich musste mir eine neue Zeichnerin suchen. Bald hatte die auch kein Bock mehr und so kommt es dann das unser Nami Otaku Comic Strip mittlerweile von irgendwie 5 verschiedenen Zeichnerinnen gezeichnet wurde und immer noch nicht fertig ist. :hau:
Naja zurück zu deiner Idee... also gefällt mir sehr gut, und ich hab auch schon eine Zeichnung die dafür passt: :Engel1:
Bild
Das war ein Bild das damals eine Zeichnerin für die Light Novel meiner Frau gezeichnet hatte. Die Idee war das in der Glaskugel des Teufels dann ein Bild der Hauptcharachtere auftauchen würde. Aber das Bild werden wir wahrscheinlich nicht nehmen. Sowiso passt es zu deiner Idee wohl besser :Engel2: (natürlich müssten wir die zeichnerin vorher fragen wenn du es tatsächlich benutzen willst, ich hab es dir jetzt nur mal so gezeigt weil ich den Zufall das es so gut zu deiner Idee passt so lustig fand - frag mich nicht warum Sie den teufel weiblich gemacht hat, ich hatte ihr nämlich einen ganz normalen männlichen Teufel vorgegeben... aber irgendwie jetzt wo ich drüber nachdenke... wahrscheinlich ist der Teufel eh ne Frau :twisted: )



Bitte alle auf den folgenden Button klicken damit Visual-Novel.de unter den Animexx "Top-Sites" gelistet wird und mehr Besucher bekommt (-;

Animexx Topsites
Benutzeravatar
Der Tor
Ich weiß, dass ich nicht weiß
 
Beiträge: 557
Registriert: 31. Januar 2010 22:27
Wohnort: hinter dir

Re: Idee für Manga/ Anime

Beitragvon Novator » 15. Juli 2010 15:50

@Der Tor

Btw jetzt wo du es erwähnst, was macht eigendlich unsere neueste Zeichnerin? Von der habe ich leider auch schon lange nichts mehr gehört. ^^
Bild
So treibt das Bedürfnis der Gesellschaft, aus der Leere und Monotonie des eigenen Innern entsprungen, die Menschen zueinander, aber ihre vielen widerwärtigen Eigenschaften und unerträglichen Fehler stoßen sie wieder voneinander ab.
Benutzeravatar
Novator
Spam-Killer nach Samurai-Codex
 
Beiträge: 205
Registriert: 21. Mai 2010 15:48
Wohnort: Walhalla

Re: Idee für Manga/ Anime

Beitragvon maxxoo » 15. Juli 2010 15:55

Ich finds irgendwie komisch warum können Frauen fast immer besser zeichnen als Männer. Darüber sollte es mal ne wissen Sendung Ida sowas geben.
maxxoo
hat etwas Freizeit
 
Beiträge: 16
Registriert: 14. Juli 2010 12:50
Wohnort: Rostock

Re: Idee für Manga/ Anime

Beitragvon Der Tor » 15. Juli 2010 15:55

@ Novator: Ähh... ja... ähh... ich auch nicht.... :?

Also Ideen und Projekte sind ja immer schön und gut, wenn es da nicht immer auch so ein kleines Teufelchen geben würde das da heißt "Unbeständigkeit"... :lol:
Benutzeravatar
Der Tor
Ich weiß, dass ich nicht weiß
 
Beiträge: 557
Registriert: 31. Januar 2010 22:27
Wohnort: hinter dir

Re: Idee für Manga/ Anime

Beitragvon maxxoo » 15. Juli 2010 15:57

Danke dass du mir das Bild gezeigt hast es wäre in der tat eine gute Idee dieses Bild zunutze da ich aber zurzeit an Starberry Sunday arbeite wird es erstmal bei der Idee bleiben.
maxxoo
hat etwas Freizeit
 
Beiträge: 16
Registriert: 14. Juli 2010 12:50
Wohnort: Rostock

Re: Idee für Manga/ Anime

Beitragvon Lamune » 15. Juli 2010 21:07

Klingt nach nem gutem Grundgerüst für ne VN
Then I had the following sequence of thoughts: (1) man, this is weird;
(2) hmm, I certainly didn't build that fire; (3) so she must have; (4) man, this is weird.
Benutzeravatar
Lamune
NEET
 
Beiträge: 220
Registriert: 10. Februar 2010 16:52
Wohnort: Hinamizawa

Re: Idee für Manga/ Anime

Beitragvon Rosi, die Starke » 16. Juli 2010 17:07

Die Idee von maxxo ist nicht schlecht, aber nicht ganz mein Geschmack. Dennoch könnte diese Geschichte für viele interessannt werden. Ich finde das Bild, dass Tor dazu vorschlug passt zu maxxos Idee von der Teufelsgeschichte und zwar hervorragend. :Engel1:
Rosi, die Starke
 

Re: Idee für Manga/ Anime

Beitragvon maxxoo » 16. Juli 2010 19:01

Hat wer Interesse das Projekt zusammen mit mi als visual novel umzusetzen? Da ich das alleine nie fertig Kriegen würde.
maxxoo
hat etwas Freizeit
 
Beiträge: 16
Registriert: 14. Juli 2010 12:50
Wohnort: Rostock

Nächste

Zurück zu Projekte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron